Stöbern Sie durch unsere Angebote (7 Treffer)

Ackern wie damals - Unimog - Unimog & Mbtrac in...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band über den bekanntesten Alleskönner auf dem Landtechnik-Markt: den Unimog. Der Agrarjournalist Wolfgang Schiffer war über Jahrzehnte auf Äckern und Bauernhöfen in der gesamten Bundesrepublik unterwegs, um die Technisierung der Landwirtschaft in beeindruckenden Schwarz-Weiß-Aufnahmen einzufangen. Seine schönsten Unimog-Fotos sind in diesem Bildband zusammengestellt und mit informativen und unterhaltsamen Erläuterungen versehen. Ein Spezialteil widmet sich im Besonderen dem MB-trac.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
TRUCK Buy & Sell International 09/2016 - MB Uni...
2,49 € *
ggf. zzgl. Versand

TRUCK Buy & Sell International ist seit über 20 Jahren Europas umfangreichstes und auflagenstärkstes Nutzfahrzeug-Magazin und Marktführer im Verkauf der Nutzfahrzeug- und Baumaschinen-Magazine Europas. Das 14-täglich erscheinende Magazin ist eine Kombination ausKaufangeboten aller Produkt- und Maschinengruppen, spannender internationaler Redaktionen und den redaktionellen News und Trends der Branche. Die TRUCK Buy & Sell Internationa erscheint 14-tägig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Ein Kurt im Keller - Ein Fall für Paul Backes
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Backes hat schon einmal bessere Zeiten erlebt. Er ist Anfang 50 und momentan Redakteur für Gerichtsreportagen und Kriminalfälle bei einer Schwarzwälder Regionalzeitung. Er wohnt nach der Trennung von seiner Frau Toni und seinen drei Kindern in einem winzigen Schwarzwalddorf, quasi am Ende der Welt. Eines Tages stößt er bei der Fahrt zu einem Termin auf ein seltsames Gespann, bestehend aus einem alten Unimog und einem Bauwagen. Der Bauwagen ist fast ganz ausgebrannt, der Unimog nicht ganz so mitgenommen. Der Fahrer liegt im Freudenstädter Krankenhaus im Koma. Er wurde offensichtlich niedergeschlagen. Schon relativ bald stellt Paul Backes fest, dass er den Fahrer aus seiner Heidelberger Studenten- und Kommunezeit kennt. Im Unimog wird auch noch ein Adressbuch mit chiffrierten Adressen gefunden. Das alles lässt ihm keine Ruhe und er beginnt Nachforschungen anzustellen. Er erinnert sich zunächst nicht an so vieles aus dieser Zeit, er weiß nur, dass dessen Schwester damals als RAF-Mitglied steckbrieflich gesucht wurde. Walter Hornbach, geboren 1952, lebt mit seiner Familie in einem kleinen Dorf in der Nähe von Freudenstadt, im Schwarzwald, genauer an der Grenze zum Kreis Rottweil.Zum Schreiben kam er vor allem durch die Arbeit an Sketchen und kleinen Theaterstücken. Die ist der dritte Band mit Paul Backes, nach Ein Kurt im Keller und Hinterm Wald, auch bei BoD.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 19.09.2016
Zum Angebot
Reise Know-How Praxis: Expeditionsmobil aufbaue...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den entlegenen Weiten Asiens und Afrikas - dort, wo alle Straßen enden - wird ein Fahrzeug benötigt, das extremen Anforderungen gerecht wird. Dieses Buch beweist, dass man dafür kein Vermögen aufwenden muss. Der Autor zeigt anhand eigener Beispiele, wie man ein Basisfahrzeug preiswert erwirbt und es zum funktionstüchtigen Fernreisemobil aus- und umrüstet. Darüber hinaus erhält der Automobilist viele Tipps, wie er sein Fahrzeug auf die lange Reise vorbereitet und Pannen unterwegs vorbeugt. Aus dem Inhalt: - Vorüberlegungen und Kauftipps: Wozu ein Expeditionsmobil? Wie viel Off-Road braucht der Mensch? Diesel oder Benziner? Luft- oder Wasserkühlung? Allradkonzepte, Wo kauft man sein Basisfahrzeug? Zulassung - Welches Fahrzeug ist das richtige?: Robur, Hanomag AL 28, Die Unimog-Familie, Die Modelle von Magirus-Deutz, IFA W 50/L 60, Mercedes LA 911, MAN Kat 1 6?x?6 - Das Basisfahrzeug wird optimiert: Möglichkeiten der Selbstbergung, Winterbetrieb, Die Reifenfrage, Lohnt sich Verdieselung? Zusatztank, Reserveräder und Dachgepäckträger, Welche Ersatzteile mitnehmen? - Ein Wohnmobil entsteht: Ausbaukonzepte, Stehhöhe, Fahrer­hausgestaltung, Durchstieg, Innenausbau, Gasanlage, Wasseranlage, Elektrische Anlage, Heißes Wasser für Küche und Bad, Heizung, Einbau einer Duschkabine? - Beispiele realisierter Expeditionsmobile: Mein Magirus-Ausbau, Ein Expeditionsmobil für kleines Geld

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Reise Know-How Praxis: Expeditionsmobil aufbaue...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den entlegenen Weiten Asiens und Afrikas - dort, wo alle Straßen enden - wird ein Fahrzeug benötigt, das extremen Anforderungen gerecht wird. Dieses Buch beweist, dass man dafür kein Vermögen aufwenden muss. Der Autor zeigt anhand eigener Beispiele, wie man ein Basisfahrzeug preiswert erwirbt und es zum funktionstüchtigen Fernreisemobil aus- und umrüstet. Darüber hinaus erhält der Automobilist viele Tipps, wie er sein Fahrzeug auf die lange Reise vorbereitet und Pannen unterwegs vorbeugt. Aus dem Inhalt: - Vorüberlegungen und Kauftipps: Wozu ein Expeditionsmobil? Wie viel Off-Road braucht der Mensch? Diesel oder Benziner? Luft- oder Wasserkühlung? Allradkonzepte, Wo kauft man sein Basisfahrzeug? Zulassung - Welches Fahrzeug ist das richtige?: Robur, Hanomag AL 28, Die Unimog-Familie, Die Modelle von Magirus-Deutz, IFA W 50/L 60, Mercedes LA 911, MAN Kat 1 6?x?6 - Das Basisfahrzeug wird optimiert: Möglichkeiten der Selbstbergung, Winterbetrieb, Die Reifenfrage, Lohnt sich Verdieselung? Zusatztank, Reserveräder und Dachgepäckträger, Welche Ersatzteile mitnehmen? - Ein Wohnmobil entsteht: Ausbaukonzepte, Stehhöhe, Fahrer­hausgestaltung, Durchstieg, Innenausbau, Gasanlage, Wasseranlage, Elektrische Anlage, Heißes Wasser für Küche und Bad, Heizung, Einbau einer Duschkabine? - Beispiele realisierter Expeditionsmobile: Mein Magirus-Ausbau, Ein Expeditionsmobil für kleines Geld

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Heiko racing
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Heiko Timmermann aus Wesselburener Deichhausen hat gerade seine Ausbildung bei Dithmarschens größter (und einziger) Tageszeitung begonnen. Als Volontär lernt er seine Heimat unter ganz neuen Gesichtspunkten kennen. Die tägliche Routine wird durch einen Todesfall in Lohe-Rickelshof unterbrochen. Es sieht eindeutig nach einem Unfall aus, aber Heiko kommt die Sache merkwürdig vor. Er beginnt zu recherchieren und wird auch nach einiger Zeit fündig... Neben seiner neuen beruflichen Tätigkeit beschäftigt sich Heiko auch mit seiner viel zu jungen Freundin, seiner Familie, dem alten Unimog und dem Rennrad, das sein Vater ihm überlassen hat: Heiko racing Aus Heikos Sicht erfahren wir so manches, was wir schon immer über Dithmarschen wissen wollten. Immerhin gehört Heiko zu einer alteingesessenen Dithmarscher Familie. Der junge Volontär wird auch von seinem ausgesprochen komplizierten Liebesleben auf Trab gehalten und muss hin und wieder seinen eingebauten Psychotherapeuten Dr. Timmermann um Rat bitten. Niels Philippsen, Jahrgang 1952, ist gebürtiger Flensburger und lebt seit 1983 in Lohe-Rickelshof im Kreis Dithmarschen. Sein erster Kriminalroman, Kaffee und Mittwochspfeife, erschien 2005. Nach weiteren Büchern wandte er sich der Landschaft Dithmarschen als Hintergrund für seinen ersten regionalen Krimi, Heiko racing, zu. In der Figur des Heiko Timmermann aus Wesselburener Deichhausen wird der jugendliche Ich-Erzähler mit dem Ermittler des klassischen Krimis kombiniert. 2014 folgte Allmählich wirds heftig, Heiko. Mit Jetzt ist aber langsam mal gut, Heiko (2015) liegt der dritte Band der Heiko-Reihe vor. Weitere Titel sind in Vorbereitung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 24.10.2016
Zum Angebot
Reise Know-How Panamericana: Mit dem Auto von A...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Panamericana durchquert als System von Fernstraßen den gesamten amerikanischen Kontinent. Wer mit dem Auto oder Wohnmobil und etwas Abenteuerlust im Gepäck diese Nord-Süd-Achse er-fahren möchte, bekommt mit diesem Handbuch alle wichtigen Informationen von der Vorbereitung und Planung bis zum Reisen vor Ort. Die 104 ausführlichen Streckenbeschreibungen beschränken sich nicht auf eine Hauptroute, sondern umfassen auch Alternativstrecken, die Routen und Pisten von und zu den Verschiffungshäfen sowie über 60 Touren durch ganz Südamerika. Das Autorenpaar ist jährlich mehrere Monate auf Tour und vermittelt seine praktischen Erfahrungen und aktuelle Streckeninformationen aus erster Hand. Aus dem Inhalt: - Fahrzeugvorbereitung: Auswahl des Fahrzeugs, Ersatzteile, Fahrzeugpapiere, Haftpflichtversicherung, Stromversorgung, Wasserversorgung, Werkstattverzeichnis, Zubehör und Tipps - Allgemeine Vorbereitung: Dokumente, Gesundheit, Karten und Reiseführer, Kostenkalkulation, Krankenversicherung, Reisekasse, Zeitverschiebung - Verschiffung: Agenturen, Häfen, Einschiffen, Leben an Bord, Ankunft - Unterwegs: Automobilklubs, Chemietoilette, Gasversorgung, Grenzformalitäten, Kommunikation, Lebensmittelkontrollen, Notfälle, Polizeikontrollen, Reisezeit, Straßenmaut, Tanken - Routenplanung: genaue Beschreibung der Haupt- und Alternativstrecken jeweils mit Versorgungs- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Attraktionen unterwegs, ergänzt durch über 30 Seiten Routenatlas - Anhang: wichtige Begriffe rund ums Auto in vier Sprachen, Internetadressen, diplomatische Vertretungen REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen Mitte der 1990er-Jahre haben Sonja Nertinger (Jahrgang 1964) und Klaus Schier (Jahrgang 1963) ihre Berufe im öffentlichen Dienst an den Nagel gehängt und ihr früheres Hobby Reisen zum Lebensinhalt gemacht. Sie arbeiten seitdem freiberuflich als Reisejournalisten, Filmemacher und Reiseveranstalter. Ihr langjähriges Reiseleben führte sie bisher in über 60 Länder auf vier Kontinenten. Dabei verbrachten sie unter anderem zwei Jahre in Nord- und Mittelamerika und später fuhren sie noch einmal mit ihrem Unimog insgesamt fünf Jahre und 150.000 km auf der Panamericana von Feuerland nach Alaska. Nach mehreren Island-Reisen sind sie dort gelegentlich als Reiseveranstalter tätig und zeigen interessierten Besuchern im Sommer und Winter die Schönheiten der größten Vulkaninsel der Welt (www.4x4islandreisen.de). Aber in erster Linie verwirklichen sie ein einzigartiges Filmprojekt mit dem Namen Auf Achse - Etappen einer Weltreise. Es ist eine unbefristete Reise, die sie im Laufe der Jahre um die Welt führen wird. Den kompletten Reiseverlauf kann man auf ihrer Website www.auf-achse.tv nachlesen. Dort veröffentlichen sie auch die Termine ihrer Vortragstournee, bei der sie während ihrer Deutschlandaufenthalte Filme über die einzelnen Etappen ihrer Weltreise präsentieren. Inzwischen gibt es bereits acht öffentliche Filme, außerdem haben sie eine Serie von Kurzfilmen für das Fernsehen publiziert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot